Schneller Linsensalat (vegan): Frischer Salat mit roten Linsen und knackigem Gemüse

Schneller Linsensalat mit roten Linsen und knackigem Gemüse. Dieser Salat ist super schnell und mit wenigen Zutaten zubereitet. Ein leckerer Salat für das Home Office oder zum Mitnehmen.

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Informationen dazu erhältst Du in meiner Datenschutzerklärung. Als Amazon-Partner erhalte ich eine Provision für qualifizierte Verkäufe. Für Dich entstehen keine Kosten.

Veganes und schnelles Rezept für Linsensalat

Schneller Salat: Gesunde Mahlzeit einfach zubereitet

Ein gesunder und frischer Salat mit leckeren Zutaten. Das Rezept ist frei von tierischen Produkten und ohne Ei und milchfrei. Der Salat kann nach Belieben verändert werden! Wer zum Beispiel keine Oliven mag, lässt sie einfach weg.

Linsensalat von der Seite fotografiert

Veganer Salat mit roten Linsen (Schritt-für-Schritt Anleitung)

Und so bereitest Du diesen Linsensalat zu:

  1. Rote Linsen bissfest kochen und abkühlen lassen. Alternativ kann der Salat auch lauwarm gegessen werden.
  2. Gurke und Tomaten waschen und kleinschneiden. Oliven aus dem Glas abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden.
  3. Für das Dressing den Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer mischen. Linsen und Gemüse in einer großen Schüssel mit dem Dressing vermengen.
  4. Bis zum Servieren kühlstellen oder sofort lauwarm genießen.
Einfach und schnell vegan Rezepte

Einfach und schnell: Linsensalat mit knackigem Gemüse

Wir essen den Salat super gerne zum Mittagessen. Dazu gibt es bei uns Brot und einen leckeren Dip (z.B. Hummus). Der Salat schmeckt auch am nächsten Tag super, weil das Dressing schön zieht und der Salat noch aromatischer wird.  

Foto von Linsensalat vegan

Die Zutaten oder Alternativen für Linsensalat

Du kannst diesen veganen Salat nach Deinem Geschmack oder Verträglichkeiten abwandeln.

  • Oliven: Wer keine Oliven mag, lässt sie einfach weg. Man kann alternativ zum Beispiel Maiskörner in den Salat mischen.
  • Rote Linsen: Die Linsen sollten bissfest gegart werden. So zerfallen sie nicht und der Salat vermischt sich super mit allen Zutaten.
  • Toppings: Du kannst den Salat zum Beispiel mit frischer Petersilie servieren.
  • Beilagen: Zum Salat schmeckt frisches Brot super. Der Salat ist auch eine leckere Grillbeilage für Sommertage.

Weitere einfache vegane Rezepte fürs Home Office

Über eine Bewertung für dieses Rezept und ein Kommentar würde ich mich sehr freuen. Solltest Du dieses Rezept ausprobieren, kannst Du gerne ein Bild bei Instagram hochladen. Dann kannst Du mich gerne mit @spoonswithlove und #spoonswithlove verlinken, dann sehe ich Deinen Beitrag.

Das Rezept

Veganes und schnelles Rezept für Linsensalat

Schneller Linsensalat (vegan): Frischer Salat mit knackigem Gemüse

lena
Schneller Linsensalat mit roten Linsen und knackigem Gemüse. Dieser Salat ist super schnell und mit wenigen Zutaten zubereitet. Der Salat ist mit wenigen Zutaten und unglaublich lecker. 
5 from 5 votes
Vorbereitungszeit 35 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Gericht Abendessen, Hauptgericht, Mittagessen
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Portionen
Kalorien 858 kcal

Equipment

  • 1 Große Salatschüssel
  • 1 Kochtopf

Zutaten
  

Für den Salat

  • 200 g Linsen rot
  • 1/2 Zwiebel rot
  • 1/2 Gurke
  • 200 g Tomaten z.B. Kirschtomaten
  • 3 EL Oliven grün
  • 3 EL Oliven schwarz

Für das Dressing

  • 4 EL Öl z.B. Olivenöl
  • 1 Zitrone Saft davon
  • Salz, Pfeffer
  • 1 handvoll Petersilie frisch, gehackt

Anleitungen
 

  • Linsen mit klarem Wasser abspülen, kochen und abkühlen lassen.
  • Gurke und Tomaten waschen oder schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und ebenfalls kleinschneiden. Oliven aus dem Glas abtropfen lassen und dritteln.
  • Alle Zutaten mit den Linsen in eine große Salatschüssel geben und vermischen. Die Zutaten für das Dressing ebenfalls in den Salat geben und alles gut vermengen.

Notizen

  • Zu diesem Salat schmeckt Brot oder Baguette super. Der Salat ist auch eine leckere Grillbeilage.
  • Der Salat schmeckt auch lauwarm sehr gut. Dafür einfach die noch warmen Linsen mit den restlichen Zutaten vermengen.

Nutrition

Sodium: 124mgCalcium: 198mgVitamin C: 104mgVitamin A: 1985IUSugar: 16gFiber: 69gPotassium: 2825mgCalories: 858kcalTrans Fat: 1gMonounsaturated Fat: 4gPolyunsaturated Fat: 3gSaturated Fat: 1gFat: 8gProtein: 56gCarbohydrates: 147gIron: 17mg
Keyword Einfach, Leicht, Schnell, Vegan
Tried this recipe?Let us know how it was!

Wenn Du auf Pinterest bist, findest Du mich hier. Mit diesem Foto kannst Du das Rezept speichern.

Pinterest Bild für Linsensalat vegan

Related Posts

Vegane Kürbis Pancakes: Einfache & fluffige Pumpkin Spiced Pancakes

Vegane Kürbis Pancakes: Einfache & fluffige Pumpkin Spiced Pancakes

Leckeres Rezept für fluffige vegane Pfannkuchen mit Kürbis Diese Kürbis Pancakes sind unglaublich fluffig und lecker. Der Teig wird mit Kürbis und Zimt verfeinert. Die Zubereitung geht super schnell. Und das beste ist, Du brauchst nur wenige Zutaten. Vor allem sparst du dir in diesem […]

Burrito Bowl mit Jackfruit (vegan): Neues aus der Fernwehküche

Burrito Bowl mit Jackfruit (vegan): Neues aus der Fernwehküche

Diese vegane Burrito Bowl ist voller gesunder Lebensmittel. Zum Beispiel versorgen Dich das Quinoa und die Kidneybohnen mit der nötigen Portion Protein. Ich habe als Topping Jackfruit für mich entdeckt – die Frucht steckt voller Calcium und B-Vitaminen. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Informationen […]



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating