Burrito Bowl mit Jackfruit (vegan): Neues aus der Fernwehküche

Diese vegane Burrito Bowl ist voller gesunder Lebensmittel. Zum Beispiel versorgen Dich das Quinoa und die Kidneybohnen mit der nötigen Portion Protein. Ich habe als Topping Jackfruit für mich entdeckt – die Frucht steckt voller Calcium und B-Vitaminen.

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Informationen dazu erhältst Du in meiner Datenschutzerklärung. Als Amazon-Partner erhalte ich eine Provision für qualifizierte Verkäufe. Für Dich entstehen keine Kosten.

Mexiko in der Schüssel: Einfache vegane Burrito Bowl

Die vegane Bowl kommt ganz ohne tierische Produkte aus und ist einfach unglaublich lecker. Das Rezept ist super schnell und einfach zubereitet. Die Bowl lässt sich je nach vorhandenem Gemüse abwandeln und eignet sich super als Essen aus dem Vorratsschrank.  Ich habe die Bowl mit einer leicht scharfen Soße verfeinert. Hierfür habe ich einfach etwas Sriracha mit Wasser und Öl sowie Gewürzen vermengt.

vegane burrito bowl

Schnelles Burrito Bowl Rezept mit rein pflanzlichen Zutaten

Die Tortilla-Chips kannst Du ganz einfach selber machen. Dafür einfach Tortilla-Fladen in Dreiecke schneiden, mit etwas Öl und Gewürzen bepinseln und für circa 5-7 min bei 180 Grad ab in den Ofen. Sie passen perfekt zur Chili-Soße und geben einen schönen Crunch. Natürlich kannst Du auch gekaufte Tortilla Chips nehmen. Diese enthalten dann etwas mehr Fett und Kalorien. Ein weiterer Vorteil von selbstgemachten Tortilla Chips ist die eigene Wahl der Gewürze.  

vegane burrito bowl

Die Lebensmittel für die Burrito Bowl werden einfach nach und nach zubereitet und dann in einer schönen Bowl Schale serviert. Das Gericht lässt sich super vorbereiten, weil man es kalt genießen kann. Daher eignet es sich super als schnelles Mittagessen oder Abendessen.

vegane burrito bowl

Bei der Wahl der Toppings für die vegane Burrito Bowl sind Deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Angaben in der Rezeptbeschreibung dienen nur zur Orientierung. Du kannst die Mengen je nach Hunger und Belieben selbst bestimmen.

Anstatt Quinoa kannst Du zum Beispiel auch Reis verwenden, die Kidneybohnen lassen sich durch Linsen oder andere Bohnen einfach ersetzen. Falls Du kein Jackfruit magst, kannst Du auch knusprig angebratenen Tofu in die Bowl geben. Schreibe mir gerne in die Kommentare, welche Lebensmittel Du als Topping verwendet hast! 

Das Rezept

Bunte Burrito Bowl mit Jackfruit (vegan)

lena
5 from 10 votes
Vorbereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Abendessen, Mittagessen
Land & Region Mexikanisch
Portionen 1 Personen
Kalorien 300 kcal

Zutaten
  

Für die Bowl

  • 80 g Quinoa
  • 100 g Jackfruit
  • 25 g Mais
  • 25 g Kidneybohnen
  • 1/2 Avocado
  • 50 g Kirschtomaten
  • 1 Limette

Für die Soße

  • 1 EL Creme Fraiche (vegan)
  • 1 TL Sriracha
  • etwas Wasser und/oder Öl

Anleitungen
 

  • Quinoa nach Packungsanleitung zubereiten
  • Jackfruit würzen, mit Öl vermischen und für eine viertel Stunde in den Kühlschrank geben
  • Währenddessen Toppings vorbereiten und Mais abtropfen lassen
  • Kidneybohnen abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen
  • Gemüse waschen und kleinschneiden
  • Jackfruit circa 5-7min anbraten
  • Alle Zutaten in eine Bowl-Schale geben
  • Die vegane Creme Fraiche, etwas Sriracha und ein bisschen Wasser und/oder Öl zum verdünnen in einem Schälchen verrühren und über die Bowl geben
  • Mit Nachos und Limettenscheiben servieren

Notizen

  • Die Bowl ist gut vorzubereiten und ist auch kalt ein Genuss.
  • Falls Du keinen Quinoa zuhause hast, kannst Du die Bowl natürlich auch klassisch mit Reis machen.
  • Nutrition

    Calories: 300kcal
    Tried this recipe?Let us know how it was!


    Related Posts

    Kürbis-Pasta-Sauce (vegan): Cremig, einfach und lecker

    Kürbis-Pasta-Sauce (vegan): Cremig, einfach und lecker

    Dieses Rezept für vegane Kürbis-Pasta-Sauce ist perfekt wenn es mal schnell gehen muss. Diese vegane Kürbis-Pasta-Sauce ist unglaublich cremig und lecker! Dieses Rezept kann sowohl glutenfrei als auch nussfrei zubereitet werden. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Informationen dazu erhältst Du in meiner Datenschutzerklärung. Als […]

    Vegane Käsekuchen-Sticks (Cheesecake Sticks) mit Schokoladen-Guss

    Vegane Käsekuchen-Sticks (Cheesecake Sticks) mit Schokoladen-Guss

    Der vegane Käsekuchen ist super leicht und fluffig und schmeckt einfach himmlisch cremig! Ein Überzug aus Schokolade macht dieses Rezept für vegane Cheesecake Sticks perfekt – ohne Milch, ohne Eier, ohne Butter und Co.! Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Informationen dazu erhältst Du in […]



    1 thought on “Burrito Bowl mit Jackfruit (vegan): Neues aus der Fernwehküche”

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Recipe Rating