Veganer Kartoffelsalat: Ein Klassiker ohne Milch, Mayo und Ei!

Veganer Kartoffelsalat geht immer! Ich esse diesen veganen Salat ohne Milch, Mayo und Ei gerne als Mittagessen oder Abendessen. Der frische Salat mit knackigem Gemüse ist ein leichtes und gesundes Essen, das ganz ohne tierische Produkte auskommt. Der Salat schmeckt garantiert auch Nicht-Veganern und eignet sich daher super als schnelle Grillbeilage. Dazu ist der Kartoffelsalat auch noch laktosefrei, zuckerfrei und glutenfrei! 

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Informationen dazu erhältst Du in meiner Datenschutzerklärung. Als Amazon-Partner erhalte ich eine Provision für qualifizierte Verkäufe. Für Dich entstehen keine Kosten.

Veganer Kartoffelsalat - aus rein pflanzlichen Zutaten. Ein sommerliches veganes Rezept ohne Eier und ohne Milch.

Weitere Rezepte für vegane Salate, die sich ebenso gut für das vegane Grillen oder ein schnelles und einfaches veganes Mittagessen oder Abendessen eignen, findest Du auf meinem Blog unter folgenden Links:

Gesunder veganer Kartoffelsalat ohne tierische Produkte

Dieser selbstgemachte vegane Kartoffelsalat wird aus rein pflanzlichen Zutaten hergestellt. Das Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus und ist schnell und einfach zubereitet. Der Salat ist sommerlich knackig und schmeckt einfach jedem! Da kann der klassische Kartoffelsalat nicht mithalten. Denn dieses vegane Rezept ist dazu noch ohne Milch, ohne Eier, ohne Butter und Co.! Daher: Rein pflanzlich und super lecker! 

Veganer Kartoffelsalat - aus rein pflanzlichen Zutaten. Ein sommerliches veganes Rezept ohne Eier und ohne Milch.

Einfach und schnell: Veganer Kartoffelsalat

Das vegane Kartoffelsalat Rezept ist super einfach. Du kannst den Salat schnell zubereiten, denn die Kartoffeln werden am besten am Vorabend gekocht. Dann kühlen sie über Nacht aus. Nachdem das Gemüse geschnibbelt ist, werden alle Zutaten direkt in einer Schüssel miteinander vermischt. Dann bereitest Du das Dressing zu und gibst es über den Salat.

Mit etwas frischer Petersilie als Dekoration wird der Kartoffelsalat zu einem echten Hingucker. Allerdings ist der Salat auch ohne Dekoration ein wahrer Genuss. Der Salat ist so lecker – niemand wird merken, dass das Kartoffelsalat-Rezept vegan ist.

Veganer Kartoffelsalat - aus rein pflanzlichen Zutaten. Ein sommerliches veganes Rezept ohne Eier und ohne Milch.

Veganer Kartoffelsalat: Ein klassisches Grundrezept!

Das Rezept für den veganen Kartoffelsalat ist super einfach. Du kannst ihn beliebig erweitern. Wie wäre es zum Beispiel zusätzlich mit Mairübchen im Salat? Die kleinen gesunden Knollen geben dem Salat den extra Frische-Kick und versorgen Dich zusätzlich mit wertvollen Nährstoffen. Besser geht’s nicht, oder?

Weitere einfache vegane Salat Rezepte

Das Rezept

Veganer Kartoffelsalat: Ein Klassiker ohne Milch, Mayo und Ei!

lena
4.34 from 6 votes
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 10 Min.
Gericht Desserts
Portionen 6 Portionen
Kalorien 300 kcal

Zutaten
  

Für den Salat

  • 1 kg Kartoffeln (gekocht)
  • 200 g Räuchertofu
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Radieschen
  • 4 Gewürzgurken

Für das Dressing

  • 6 EL Sonnenblumenöl
  • 5 EL Apfelessig
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1 gestr. TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Senf (Dijonsenf, gekörnt)
  • 1 TL Kräuter (TK oder frisch)
  • 200 ml Gemüsebrühe

Anleitungen
 

  • Kartoffeln kochen und abkühlen lassen. Bis zur weiteren Verwendung beiseite stellen.
  • Räuchertofu, Radieschen und Gewürzgurken klein schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • Kartoffeln und Gemüse zusammen in eine große Schüssel geben und vermengen.
  • Die Zutaten für das Dressing in einem hohen Gefäß vermischen und über die Kartoffel-Mischung geben.
  • Mit Petersilie dekorieren und servieren.

Notizen

  • Du kannst den Salat mit saisonalem Gemüse aufpeppen! Mairübchen eignen sich zum Beispiel super.
  • Nutrition

    Calories: 300kcal
    Tried this recipe?Let us know how it was!


    Related Posts

    Triple-Choc-Brownie Bites (vegan)

    Triple-Choc-Brownie Bites (vegan)

    Diese veganen Brownie-Bites sind wahres Soulfood. Unten ein knuspriger Keksteig, darüber eine Schicht Schoko-Vanille-Kekse und vollendet mit einem saftigen Brownie-Teig. Da sie nicht so lange gebacken werden müssen, sind sie mega schokoladig. Durch den knusprigen Keksteig erhalten die Brownies einen schönen Crunch.  In kleine Stücke […]

    Das perfekte vegane Pancakes Rezept: Einfache und schnelle Pfannkuchen

    Das perfekte vegane Pancakes Rezept: Einfache und schnelle Pfannkuchen

    Dieses Rezept für vegane Pancakes wirst Du lieben! Die unwiderstehlich fluffigen Pfannkuchen sind super schnell und einfach zubereitet. Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Informationen dazu erhältst Du in meiner Datenschutzerklärung. Als Amazon-Partner erhalte ich eine Provision für qualifizierte Verkäufe. Für Dich entstehen keine Kosten. […]



    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Recipe Rating